XFT PPAP File

Bemusterung ganz einfach

Normkonforme Qualitätsprüfung für Ihre Muster – im SAP-System

Bevor Sie ein neues Bauteil in Serie produzieren oder ein Kaufteil für die eigene Produktion beschaffen dürfen, steht die Vollprüfung des Musters an. Für diese Bemusterung gibt es klar definierte Normen: darunter den US-amerikanischen Standard PPAP (Production Part Approval Process) und den vom deutschen VDA herausgegebenen Standard PPF (Produktionsprozess und Produktionsfreigabe). Viele Schritte, die es zu beachten gilt.

Mit XFT PPAP File arbeiten Sie termingerecht sämtliche Forderungen der Standards direkt in Ihrem SAP-System ab – in der vorgegebenen Vorlagestufe. Die Bemusterungsunterlagen werden automatisch erstellt und lassen sich dann mit Ihren Lieferanten austauschen. So arbeiten Sie schneller und sicherer – und dokumentieren zugleich den gesamten Qualitätsmanagementprozess.

So geht’s

Mit wenigen Klicks legen Sie für einen Materialstamm im SAP-System eine Bemusterung an. Sofort sehen Sie, welche Aufgaben damit verbunden sind – je nach geltender Norm und Vorlagestufe. Bei der Abarbeitung werden Messergebnisse und Berichte automatisch zugeordnet.

Sind alle Forderungen bearbeitet, erstellt XFT PPAP File den zusammenfassenden Bemusterungsbericht, inklusive zugehöriger Unterlagen. Selbst die Übermittlung zum Kunden oder Lieferanten übernimmt die Software eigenständig. Die erfolgreiche Prüfung wird im Materialstamm festgehalten – und die serienmäßige Beschaffung oder Produktion kann starten! Und falls Abweichungen auftreten? Oder Sie nach dem Vier-Augen-Prinzip prüfen möchten? Dann startet XFT PPAP File den passenden Workflow, der die zuständigen Kollegen einbezieht.

Vorteile

Minimiertes Risiko: Notwendige Qualitätsmaßnahmen werden stets zuverlässig und garantiert rechtzeitigt durchgeführt.

Weniger Aufwand und Kosten: Sie erkennen Abweichungen am Muster und vermeiden so hohe Folgekosten, die eine fehlerhafte Serienproduktion verursachen würde. Und weil Bemusterungsunterlagen automatisiert erstellt werden, sparen Sie wertvolle Arbeitszeit.

Alles an einem Ort: Mit dem zentralen Bemusterungsvorgang behalten Sie den Überblick über alle relevanten Forderungen, Tätigkeiten und Maßnahmen, die im Rahmen der Bemusterung anfallen.

Mehr Transparenz und Compliance: Die normkonforme Qualitätsprüfung ist vollständig dokumentiert und nachvollziehbar. Bemusterungsunterlagen lassen sich leicht und zentral abrufen – ebenso wie umfassende Auswertungen, beispielsweise zu allen Bauteilen einer Stückliste.

Sie möchten mehr erfahren? Im Fact Sheet haben wir alle Funktionen und wichtigen Informationen kompakt für Sie zusammengefasst.

Voll integriert ins SAP-System

Verwalten Sie Bemusterungsvorgänge zentral in Ihrem SAP-System. Neben der Integration in die zentralen SAP-Stammdaten (Material, Kunde, Lieferant, Werk) ist auch eine starke Integration in das SAP-Modul für Qualitätsmanagement (SAP QM) bezüglich Prüfplänen und Prüflosen möglich.

Diese Unternehmen nutzen XFT-Produkte

Unterschiedlichste Branchen, ähnliche Herausforderungen: Diese Unternehmen vereinfachen sich die tägliche Arbeit mit XFT-Produkten aus dem Bereich Produkt & Qualität.

Eine Übersicht über alle XFT-Referenzen finden Sie hier.

Diese XFT-Produkte und Lösungen dürften Sie auch interessieren

XFT Project File
Steuern Sie komplexe Projekte effektiver und übersichtlicher.
XFT Material Creation
Legen Sie neue Materialien im SAP-System schnell ohne Redundanzen an.
XFT Document Composer
Legen Sie Word- und Excel-Dokumente automatisiert an – direkt aus Ihren SAP-Daten.
XFT Change Manager
Setzen Sie Produktänderungen schneller und bestens dokumentiert um.