XFT Compliance Cycle

Freigabe: Erteilt!

Genehmigungen und Freigaben per SAP-Workflow steuern

Schätzen Sie doch einmal, bei wie vielen Ihrer Tätigkeiten Sie Genehmigungen einholen müssen – von Vorgesetzten, von anderen Abteilungen oder von Geschäftspartnern. Wie viel Zeit geht dabei verloren, weil die Freigabeprozesse unübersichtlich sind oder so starr, dass sie für Ihren gerade benötigten Einsatzzweck nicht ausreichen? Wie oft ist ein gerade benötigter Kollege nicht erreichbar oder übersieht, dass andere noch auf seine Rückmeldung warten?

Mit XFT Compliance Cycle automatisieren Sie häufig genutzte Geschäftsprozesse – insbesondere Freigabeläufe. Wie stark Sie automatisieren, ist Ihre Entscheidung: Nach Bedarf gestartete, individuelle Laufwege sind ebenso möglich wie vollkommen eigenständige Umläufe. Jeder Schritt wird nachvollziehbar und rechtssicher dokumentiert.

So geht’s

Ganz gleich, ob Angebote, Rechnungen, Bestellanforderungen oder etwas völlig anderes: XFT Compliance Cycle ist Ihr Anlaufpunkt, wenn Sie einen Freigabeprozess für Dokumente, Akten und SAP-Objekte benötigen. Ihre in dem Tool SAP Business Workflow hinterlegten Vertreterregeln nutzen Sie einfach weiter.

In vielen Fällen wissen Ihre Mitarbeiter am besten, wer etwas genehmigen muss. Dann können sie die Laufwege selbst wählen und sich individuelle Vorlagen speichern. Aber natürlich lassen sich die Laufwege auch anhand mitgelieferter Regeln vorbelegen oder vollautomatisch starten.

Je nach Wunsch stellt das System die Umlaufschritte nur per SAP Business Workflow oder auch per E-Mail zu. Dank SAPUI5 können Sie jeden Schritt auch im Webbrowser und mit mobilen Endgeräten bearbeiten. Das ist natürlich bequem. Vor allem aber beschleunigt es die Genehmigung, weil Mitarbeiter auch unterwegs – praktisch zwischendurch – Dokumente prüfen und Freigaben erteilen können.

Alle Schritte werden vollständig rechtssicher dokumentiert und lassen sich jederzeit einsehen. Es ist also schnell ermittelt, wer eine bestimmte Freigabe erteilt hat oder welche noch aussteht.

Vorteile

Maximale Flexibilität: Sie können manuell gefüllte Laufwege und individuell gepflegte Templates verwenden. Oder Sie verlassen sich auf die voll automatisierte Workflow-Steuerung – mit mitgelieferten oder eigenen Regeln.

SAP-Integration: In jedem Freigabelauf können Sie auf alle relevanten SAP-Objekte zugreifen.

Volle Transparenz: Die komfortable Recherchefunktion liefert einen schnellen Überblick über laufende und bereits abgeschlossene Vorgänge.

Einfache Bedienung: Freigabeprozesse lassen sich schnell und ohne fundierteres Know-how bearbeiten oder komplett neu anlegen.

Freigaben: Klar definiert und dennoch voll flexibel

Möchten Sie Ihren Freigabeprozess manuell starten oder soll das automatisch geschehen? Das bestimmen Sie. Die Software verschickt dann alle relevanten Dokumente, Notizen, SAP- und XFT-Daten an den nächsten Bearbeiter. Oder gleich an mehrere, wenn ganze Gruppen parallel arbeiten sollen. Ist alles genehmigt – oder abgelehnt –, erstellt XFT Compliance Cycle ein detailliertes Protokoll und meldet Ihnen das Endergebnis.

Diese Unternehmen nutzen XFT-Produkte

Unterschiedlichste Branchen, ähnliche Herausforderungen: Diese Unternehmen vereinfachen sich die tägliche Arbeit mit XFT-Produkten aus dem Bereich Basisprodukte & Tools.

Eine Übersicht über alle XFT-Referenzen finden Sie hier.

Weitere Basisprodukte und Tools von XFT

XFT Task Manager
Steuern Sie Ihre Prozesse auf Basis digitaler Akten.
XFT Queue Manager
Verarbeiten Sie Hintergrundprozesse ausfallsicher, konsistent und transparent.
XFT Document Composer
Legen Sie Word- und Excel-Dokumente automatisiert an – direkt aus Ihren SAP-Daten.