toparch lightblue logo

Umsatz generieren und Kunden binden leicht gemacht: mit dem xft sales manager ist die papierlose und gleichzeitig transparente Bearbeitung von Vertriebsvorgängen sowie die Automatisierung aller anfallenden Prozessschritte ein Kinderspiel. Ein leistungsfähiges Termin- und Workflowmanagement bietet zusätzlich beste Unterstützung im gesamten Vertriebsprozess.

Transparenz und Überblick

Unübersichtliche und komplizierte Vertriebsprozesse gehören mit dem xft sales manager der Vergangenheit an. Auch komplexe Vertriebsstrukturen über verschiedene Abteilungen hinweg werden transparent und vollständig abgebildet. Und das Beste - es wird keine neue Infrastruktur benötigt, alles befindet sich wie gewohnt im SAP-System. Verkaufsbelege werden per SAP ArchiveLink-Schnittstelle in die Akte verknüpft, zusätzlich werden alle Informationen aus SAP SD nachvollziehbar dargestellt. Das vorhandene SAP-Berechtigungswesen kann dabei ebenso genutzt werden wie die SAP-Kundenstammdaten und SAP-Belegflüsse, die eine automatische oder manuelle Übernahme der Daten in die Akte erlauben. Durch die Verbesserung der internen Vertriebsprozesse kann die technische Umsetzung einer angefragten Lösung frühzeitig intern überprüft und dokumentiert werden, unter Umständen unter Berücksichtigung von individuellen Produkt- bzw. Kundenspezifikationen.

Die Kundenakte als Informationsquelle

Dreh-und Angelpunkt in jedem Vertriebsprozess ist die Kundenakte, die den Kunden mit allen relevanten Informationen und Beziehungen transparent und strukturiert abbildet. Ob Ansprechpartner, Verträge, Stammblatt oder Schriftverkehr - in der Kundenakte können die Vertriebsmitarbeiter bequem durch alle Angaben und Projekte navigieren. Die Transparenz sämtlicher Vertriebsaktivitäten ermöglicht eine hohe Qualität in der Kundenbetreuung und führt so langfristig zu einer besseren Kundenbindung. Und das auch unterwegs bei externen Vertriebsterminen - per SAP Fiori Launchpad kann jederzeit und standortunabhängig auf alle Informationen zugegriffen und Freigabeworkflows bearbeitet werden.

Digitalisierung im Vertrieb

Parallel zur Kundenakte wird zu jeder Kundenanfrage eine Vertriebsvorgangsakte mit Angebots-und Auftragsakte geführt. Darüber hinaus werden sämtliche Vertriebsvorgangsakten in einer globalen Kundenakte verwaltet und zusammengeführt. So stehen jedem Vertriebsmitarbeiter zu jedem Zeitpunkt alle relevanten Informationen, ob aktuell oder vergangen, in digitaler Form zur Verfügung - eine schnelle und bessere Auskunftsfähigkeit ist das Resultat. Die einfache Drag&Drop Ablage von Dokumenten aus MS Outlook, Lotus Notes und Windows Filesystem unterstützt dabei ebenso wie das automatische oder manuelle Starten von Freigabeworkflows und fördert eine effiziente Zusammenarbeit im Vertrieb abteilungsübergreifend.

Demo anfragen

Sie möchten unsere Produkte und Lösungen live kennenlernen? Vereinbaren Sie einen Demo-Termin!

vertrieb@xft.com

Bleiben Sie auf dem Laufenden...

...mit »xftelegramm, dem Newsletter von xft, und in sozialen Netzwerken.

mail forward

 

Logo: SAP Technology PartnerSAP Certified: Powered by SAP NetWeaver

 

SAP Certified: Integration with Applications on SAP HANA