toparch lightblue logo

Bei den meisten Lösungen im Banken- und Versicherungsumfeld steht der Kundenservice im Mittelpunkt, der durch automatisierte Prozesse verbessert und effizienter gestaltet wird.

Darlehensakte

Die Darlehensakte ist die ideale Ergänzung der Darlehensverwaltung mit SAP CML. Neben der strukturierten Verwaltung und Ablage zahlreicher Dokumente stehen hier vor allem integrierte Freigabe- und Genehmigungsprozesse, eine integrierte Terminübersicht und eine in der Darlehensakte abgebildete Funktionalität zur Unterlagen- und Auszahlungsprüfung im Fokus.

Bankenlösungen

Automatisierte Prozesse und Verbesserung des Service am Kunden stehen bei den im Bankenumfeld umgesetzten Lösungen im Mittelpunkt. In einer Kundenakte laufen alle Vorgänge zu einem Kunden, wie Service-Anfragen, Kontoänderungen, Beschwerden usw. zentral zusammen. Mit einer Nachforschungsakte wird die Bearbeitung fehlerhafter Vorgänge im Bankenalltag optimal unterstützt. Ein hoher Automatisierungsgrad wurde bei den dokumentgetriebenen Prozessen zur Kontoeröffnung und -änderung erreicht. Hierbei spielt die Integration der dazu notwendigen Einzelfunktionen und Umsysteme (Bankenkernsystem SAP FS-AM, Schufa-Anfragen, Bonitätsprüfung etc.) eine gewichtige Rolle. In einer Lösung zum Beschwerdemanagement werden Beschwerden zentral erfasst, bearbeitet und abschließend behandelt. Bei Abschluss der Beschwerden werden diese klassifiziert, um mit entsprechenden Reports weiteres Verbesserungspotential in den Banken-Kern-Prozessen gibt. Alle vorgangsbezogenen Dokumente liegen in einem zentralen Archiv. Recherchen nach Kontoauszügen und anderen kontobezogenen Dokumenten runden das Portfolio in diesem Bereich ab.

Versicherungslösungen

Dass die Vision der papierlosen Bearbeitung von Geschäftsvorgängen im Versicherungsumfeld Wirklichkeit werden kann, zeigten die Kundenakten-, Policen- und Vertragsaktenlösungen mit integrierter Geschäftsvorgangsbearbeitung bei Unternehmen aus dem Erstversicherer- und Sozialversicherungsbereich. Nach dem Scannen der Eingangspost werden die sich daraus ergebenden Geschäftsvorfälle automatisiert an die zuständigen Sachbearbeiter übermittelt. Anhand einer integrativen Oberfläche, in der die Vorgangsdokumente, korrespondierende Akten mit vorangegangenen Geschäftsvorfällen sowie fachliche Funktionen der SAP-Anwendungen (SAP FS-PM, SAP FS-CD und SAP CRM) integriert sind, kann der Sachbearbeiter den Geschäftsvorfall komplett elektronisch abschließen. Dabei werden die Dokumente und Vorgänge automatisiert in den verschiedenen Aktentypen fortgeschrieben.

 

Demo anfragen

Sie möchten unsere Produkte und Lösungen live kennenlernen? Vereinbaren Sie einen Demo-Termin!

vertrieb@xft.com

Bleiben Sie auf dem Laufenden...

...mit »xftelegramm, dem Newsletter von xft, und in sozialen Netzwerken.

mail forward

 

Logo: SAP Technology PartnerSAP Certified: Powered by SAP NetWeaver

 

SAP Certified: Integration with Applications on SAP HANA